News :
  • *** !! Wir suchen dringend neue Mitgliedern !! Melde Dich! ***
  • *** Dag vun äerer Sëcherheet - 16.11.2019 vun 10:00 bis 17:00 ***
  • *** !! Mir sichen dringend nei Memberen fir eis ze verstärken. Mell dech, mir zielen op dech!! ***
Zurück zur vorherigen Seite

Autobrand

Zum Beginn die Frage:

Explodiert ein Auto bei einem Unfall?

Klare Antwort "NEIN". Einsatzstatistiken der Feuerwehren zeigen, dass Fahrzeugbrände zwar hohen Schaden verursachen können, Explosionen aber nur in Actionfilmen vorkommen.

Was sollen Sie tun?

  • Wenn sich noch Personen im brennenden Fahrzeug befinden, sollten Sie nicht zögern diese so schnell als möglich aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Vom Ausbruch des Brandes bis zum Vollbrand des Fahrzeuges haben Sie in etwa 5 bis 7 Minuten.

  • Um Personen aus dem Gefahrenbereich zu bringen, sollte Sie sich dem Fahrzeug von der Seite an welcher der Brand noch am geringsten ist nähern. Zu ihrem persönlichen Schutz sollten Sie Handschuhe verwenden.

  • Die Brandbekämpfung

benutzen Sie einen Feuerlöscher

sprühen Sie einen Pulverstrahl von unten in den Motorraum (häufigste Ausbruchsstelle)

danach kann (wenn nötig und noch möglich) auch die Motorhaube leicht angehoben und ein Pulverstrahl unter diese gegeben werden. Dies hat zur Folge, dass das Pulver über den ganzen Motor verteilt wird.

Sollten Sie keinen Feuerlöscher zur Hand haben, können Sie den Brand auch mit einer Autodecke, einer Löschdecke oder sogar mit einem Mantel bekämpfen.

  • Verletze Personen sind weit aus dem Gefahrenbereich zu bringen, es besteht jederzeit noch die Gefahr einer Nachentzündung.

Rüsten Sie Ihr Fahrzeug mit einem Handfeuerlöscher aus.

Diese Investition kann Ihnen selbst und auch im Notfall anderen Personen sehr nützlich sein.

Rasches Löschen eines Brandes erspart teure Reparaturen.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei allen Empfehlungen nur um Tipps handelt, aus denen keinerlei Haftungsansprüche abgeleitet werden können!